Tablet mit CreditPlus Website

Umfinanzierung

Sie zahlen noch einen alten Kredit zurück und ärgern sich über die hohen Zinsen dafür? Dann sollten Sie eine Umfinanzierung in Betracht ziehen. Zinsen ändern sich im Laufe der Zeit. Und während sich die einen in Niedrigzinsphasen freuen, zu sehr günstigen Konditionen Darlehen aufnehmen zu können, ärgern sich diejenigen, die in Zeiten höherer Zinsen einen Kredit benötigten. Sie zahlen nämlich deutlich mehr, als diejenigen, die aktuell einen vergleichbaren Kredit aufnehmen. Kommt Ihnen diese Situation bekannt vor? Dann sollten Sie unbedingt prüfen, ob eine Umfinanzierung Ihres alten Kredits infrage kommt und diesen gegebenenfalls mit einem günstigen SofortKredit der CreditPlus Bank ablösen. Abhängig von der Höhe der Restschuld und der verbleibenden Laufzeit lassen sich die Zinskosten durch eine Umfinanzierung nicht selten um mehrere Hundert Euro reduzieren.

Kreditbetrag
Laufzeit Monate

Umfinanzierung mit den Krediten von CreditPlus – Ihre Vorteile

  • Kreditbeträge von 1.000 bis 70.000 Euro
  • Flexible Laufzeiten zwischen 12 und 84 Monaten
  • Attraktive Zinsen
  • Laufzeitverkürzung durch kostenlose Sondertilgungen
  • Praktische Berechnung mit dem Kreditrechner
  • Beschleunigtes Prüfverfahren
  • Schnelle Auszahlung

Sparpotenzial einer Umfinanzierung mit CreditPlus

Wie viel sich durch eine Umfinanzierung sparen lässt, zeigt folgendes Beispiel: Wenn Sie vor drei Jahren einen Kredit über 20.000 Euro mit 84 Monaten Laufzeit aufgenommen haben, war ein Effektivzins von acht Prozent womöglich ein gutes Angebot. Seitdem sind die Zinsen allerdings gefallen und Sie würden aktuell problemlos einen Kredit mit einem effektiven Jahreszins von nur fünf Prozent erhalten. Nach den ersten drei Jahren der Laufzeit liegt die Restschuld des alten Kredits aktuell bei 12.723 Euro und Sie zahlen eine monatliche Rate von knapp 309 Euro, die noch weitere 48 Monate lang anfallen würde. Bei einer Umfinanzierung auf einen neuen Kredit mit fünf Prozent effektivem Jahreszins und einer Laufzeit von 48 Monaten könnten Sie die monatliche Rate auf 292 Euro reduzieren. Abbezahlt wäre der neue Kredit dann zum selben Zeitpunkt wie der alte Vertrag. Allerdings hätten sie über die 48-monatige Laufzeit 796 Euro an Zinskosten gegenüber dem Altkredit gespart. Noch günstiger wird es, wenn Sie die alte Ratenhöhe auch nach der Umfinanzierung beibehalten. Da sich dadurch die Laufzeit verkürzt, würden für einen geringeren Zeitraum Zinsen anfallen. Wie hoch die Ersparnis durch eine Umfinanzierung ausfällt, hängt vor allem von der Restlaufzeit des alten Kredits, der verbleibenden Restschuld und natürlich der Differenz zwischen altem und neuem Zinssatz ab. Beachten Sie jedoch, dass bei vorzeitiger Auflösung Ihres alten Kreditvertrags eine sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung anfallen kann. Dies sollte Sie jedoch nicht zwangsläufig von einer Umfinanzierung abhalten. Auch wenn der alte Kreditgeber eine Gebühr für die ihm entgangenen Zinseinnahmen erhebt, können Sie durch eine Umfinanzierung häufig immer noch sparen. Wichtig ist nur, dass Sie die Kosten bei der Berechnung im Hinterkopf behalten.

CreditPlus als starker Partner für Ihre Umfinanzierung

Die attraktiven Zinsen, die Ihnen CreditPlus als Tochter einer der größten Bankengruppen weltweit, der Crédit Agricole, bieten kann, machen das Institut zu einem guten Partner für Ihre Umfinanzierung. CreditPlus hat jedoch noch mehr als nur niedrige Zinsen zu bieten. Als Spezialbank für die Kreditvergabe blickt die CreditPlus Bank auf über 50 Jahre Erfahrung mit Konsumentenkrediten zurück. Daher weiß CreditPlus, worauf es den Kunden ankommt – auch bei der Umfinanzierung. Sie als Kunde profitieren davon durch die umfangreiche Beratung – vor Ort in der Filiale, telefonisch oder auch online per Live-Chat mit einem kompetenten Berater. Wenn Sie es wünschen, übernimmt CreditPlus die komplette Abwicklung der Umfinanzierung für Sie. Durch die langjährige Erfahrung konnte CreditPlus zudem ein beschleunigtes Verfahren zur Prüfung von Kreditanträgen entwickeln, sodass Sie schnell eine Kreditzusage erhalten.

Kredit zur Umfinanzierung direkt online berechnen

Ihren Kredit zur Umfinanzierung können Sie mit dem praktischen Kreditrechner von CreditPlus ganz einfach selbst berechnen. Ermitteln Sie zunächst Ihren Finanzierungsbedarf. Dieser setzt sich aus der verbleibenden Restschuld des alten Kredits zuzüglich eventuell anfallender Gebühren, zum Beispiel in Form einer Vorfälligkeitsentschädigung, zusammen. Die Summe setzen Sie als Kreditbetrag im Rechner an und wählen die gewünschte Laufzeit. Der Kreditrechner zeigt Ihnen auf einen Blick den Sollzinssatz, den effektiven Jahreszins und die Gesamtkosten, die für den von Ihnen gewünschten Kredit anfallen. Haben die Konditionen Sie von einer Umfinanzierung mit CreditPlus überzeugt? Dann können Sie direkt und völlig unverbindlich Ihr persönliches Kreditangebot anfordern.

So beantragen Sie den Umfinanzierungskredit von CreditPlus

Im Antragsformular werden zunächst einige persönliche Angaben abgefragt. Außerdem sind Informationen zu Ihren monatlichen Einnahmen und Ausgaben erforderlich. So stellt CreditPlus sicher, dass die gewählte monatliche Rate zu Ihrer finanziellen Situation passt und Sie nicht überfordert. Geben Sie unbedingt an, dass Sie den Kredit zur Umschuldung verwenden möchten. So weiß die CreditPlus Bank, dass Sie keine neuen Verbindlichkeiten eingehen wollen, sondern lediglich bestehende ablösen möchten. Nachdem Sie alle erforderlichen Angaben gemacht haben, können Sie Ihre persönlichen Kreditunterlagen direkt herunterladen und selbst ausdrucken. Gleichzeitig versendet CreditPlus die Kreditunterlagen auch per Post. Prüfen Sie die Vertragsunterlagen noch einmal gründlich. Wenn Sie noch kein Kunde der CreditPlus Bank sind, ist eine einmalige kostenlose Bestätigung Ihrer Identität durch das PostIdent-Verfahren erforderlich. So wird verhindert, dass Unbefugte in Ihrem Namen einen Kredit beantragen. Ein entsprechendes Formular liegt Ihren Kreditunterlagen bei und muss einfach zusammen mit Ihrem Ausweis in einer Filiale der Deutschen Post vorgelegt werden. Nachdem Sie den unterzeichneten Kreditantrag samt Identitätslegitimation an die CreditPlus Bank gesendet haben, erhalten Sie dank des optimierten Prüfverfahrens innerhalb kürzester Zeit eine Kreditentscheidung. Bei einer erfolgreichen Prüfung Ihres Antrags wird das Geld umgehend auf Ihr Konto überwiesen und Sie können die Umfinanzierung in Angriff nehmen.

Service

schließen