BeschwerdemanagementIhre Zufriedenheit ist uns wichtig!

Liebe Kunden,

unser Anspruch ist es, Ihnen Exzellenz in der Betreuung zu bieten. Sollten wir Ihnen dennoch Anlass zur Unzufriedenheit oder einer Beschwerde gegeben haben, teilen Sie uns Ihr Anliegen und Ihre Erwartungen bitte mit.

Kommunikationskanäle:

§  Persönlich in unseren Filialen

§  Telefonisch Mo – Do  von 9.00 – 18.00 Uhr, Fr von 9.30 – 16:00 Uhr unter  0711/342399999

§  Per E-Mail: Beschwerdemanagement@creditplus.de

§  Per Kontaktformular - Kundenanfrage über MeinCreditplus

§  Per Brief:     Creditplus Bank AG BeschwerdemanagementAugustenstraße 7, 70178 Stuttgart

Beschwerdebearbeitung bei Creditplus:

Ihre Beschwerde nehmen wir sehr ernst. Wir prüfen jedes Anliegen sorgfältig,  individuell und unvoreingenommen und versuchen zu jedem Zeitpunkt, schnellstmöglich eine gemeinsame Lösung zu finden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Beantwortung  je nach Komplexität eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen kann. In der Regel erhalten Sie innerhalb von 10  Arbeitstagen nach Eingang  Ihrer Nachricht bzw. innerhalb der von Ihnen gesetzten Frist eine finale Rückmeldung. Sofern wir mehr Zeit bis zur endgültigen Klärung benötigen, erhalten Sie einen Zwischenbescheid, in welchem wir Ihnen den Grund für die Verzögerung als auch die voraussichtliche Bearbeitungsdauer mitteilen.

Viele Fragen und Sachverhalte lassen sich in einem persönlichen Gespräch oder einem Telefonat schnell und transparent klären. Deshalb rufen wir Sie in der Regel zunächst an. Ist dies nicht möglich, antworten wir alternativ per E-Mail oder Briefpost.

In jedem Fall erhalten Sie von uns eine transparente und nachvollziehbare Erläuterung unseres Standpunkts.

Wir konnten Ihr Anliegen nicht zu Ihrer Zufriedenheit lösen?

Sie haben die Möglichkeit, sich an eine der nachstehend aufgeführten Stellen zu wenden:

1) Allgemeine Informationspflichten gem. § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Für die Beilegung von Streitigkeiten mit der Bank besteht für Kunden die Möglichkeit, sich in Textform an die "Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband deutscher Banken e.V. ", Postfach 040307, 10062 Berlin (www.bankenverband.de) zu wenden. Die Bank ist verpflichtet, an einem solchen Streitbeilegungsverfahren teilzunehmen. 

2) Darüber hinaus können Sie sich schriftlich bzw. über das Onlineportal an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) wenden.
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin)
Graurheindorfer Str. 108

53117 Bonn

Tel: +49 228 4108-0

Fax: +49 228 4108 – 1550

E-Mail: poststelle@bafin.de

www.bafin.de

3) Europäische Online-Streitbeilegungsplattform

Die Europäische Kommission hat unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Europäische Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) errichtet. Die OS-Plattform kann ein Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung einer Streitigkeit aus Online-Verträgen mit einem in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen.