Konsumentenkredit ohne Papierkram

• CreditPlus und Check24 bringen vollständig digitalen Kreditantrag an den Start
• Neues Verfahren erspart Verbrauchern Zeit und Wege


Die CreditPlus Bank baut ihren digitalen Weg zum Konsumentenkredit weiter aus und bietet über das Vergleichsportal Check24 als erste unter den Mitbewerbern einen vollständig papierlosen Abschluss. Vom Kreditrechner bis zum Vertrag mit digitaler Unterschrift dauert es nur wenige Minuten.

„Der Kredit ganz ohne Papierkram, den wir mit unserem Partner Check24 nun dem breiten Publikum anbieten, ist bislang noch eine echte Produktinnovation“, sagt Jan W. Wagner, Vorstandsvorsitzender der CreditPlus Bank. Auf dem Weg zur vollständig digitalen Abwicklung wurden eine Reihe von Hindernissen überwunden: Auf der digitalen Antragsstrecke muss sich der Kunde nicht mehr per Postident-Verfahren ausweisen, sondern kann das mit dem Personalausweis in der Hand per Videochat erledigen (Videoident-Verfahren). Gehaltsabrechnungen zur Prüfung der Bonität müssen nicht mehr kopiert und per Brief verschickt werden, sondern können per Upload als Dateien an CreditPlus übermittelt werden. Der Kreditantrag muss nicht mehr ausgedruckt und unterschrieben zum Briefkasten gebracht werden, sondern wird mit einer qualifizierten elektronischen Signatur rechtsgültig unterzeichnet.

Bislang bot CreditPlus den papierlosen und komplett automatisierten Weg zum Kredit lediglich über die hauseigene App CreditPlus4Now an – allerdings nur bis zu einer Höhe von maximal 5.000 Euro. „Unsere App, die seit Sommer 2016 verfügbar ist, war für uns ein erfolgreicher Technologie-Test“, sagt Wagner. „Über Check24 ermöglichen wir den digitalen Sofortabschluss jetzt für Kreditsummen von 2.500 bis 50.000 Euro und für Laufzeiten von 12 - 84 Monate. Auch für die Erfüllung der größeren Träume braucht der Kunde bei uns nicht mehr vom Sofa aufzustehen.“

Die CreditPlus Bank verspricht sich durch den vollständig digitalen Kredit einen signifikanten Anstieg bei den Abschlüssen. „Das Verfahren verkürzt und vereinfacht sich erheblich. Vor allem der Gang zur Post war regelmäßig ein potenzieller Moment für den Abbruch“, sagt Wagner. Für die Kunden hat vor allem das Warten ein Ende, denn der Postweg entfällt komplett. Zum Vergleich: Beim üblichen Vorgehen und bei normalen Brieflaufzeiten dauert es im besten Fall zwei bis drei Tage, bis die Unterlagen bei der Bank vorliegen.

Die CreditPlus Bank und Check24 führen mit dem neuen Produkt ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort, mit der sich die Partner technologisch an die Spitze setzen. Bereits 2014 testete CreditPlus als erste Bank gemeinsam mit Check24 das Videoident-Verfahren zunächst als Pilotprojekt und realisierte dann zügig die Umsetzung.


Informationen zur Kredit-App CreditPlus4Now unter https://www.creditplus.de/creditplus4now/.

Artikel-Download (PDF)

Zurück

Service

schließen