CreditPlus Bank mit neuer Filiale im Dortmunder Kaiserviertel

Entgegen dem allgemeinen Trend eröffnet die CreditPlus Bank am 8. Mai 2017 im Dortmunder Stadtteil Kaiserviertel eine neue Filiale. Persönliche und direkte Kundenberatung steht damit weiter im Fokus des Kreditspezialisten. Ansprechende Besprechungsplätze in modernen Räumen ermöglichen Beratung in angenehmer Atmosphäre.


Die neue Filiale befindet sich zentral an der Dortmunder Kaiserstraße, in direkter Verlängerung der Haupteinkaufsstraße, dem Westenhellweg. Damit ist sie sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto gut zu erreichen: Es gibt Stellplätze direkt vor der Tür und die U-Bahn ist fünf Minuten entfernt.
„Wir haben uns bewusst für die Eröffnung einer weiteren Filiale entschieden“, sagt Jan W. Wagner, Vorstandsvorsitzender der CreditPlus Bank. „Denn nur im direkten Kontakt können wir auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden eingehen und entsprechende Lösungen anbieten – das können reine Online-Banken nicht in diesem Maße leisten.“

Auf 270 barrierefreien Quadratmetern kümmert sich ein Team von vier Mitarbeitern um die Anliegen der Kunden. „Viele Kunden informieren sich vor einem Gespräch mit uns im Internet über ein Thema, möchten aber nicht auf persönliche Beratung verzichten“, sagt Wagner. „Die richtige Kombination von online und offline und die Verbindung beider Welten ist für uns der Schlüssel zu zufriedenen Kunden.“

Die Öffnungszeiten der neuen Filiale in der Kaiserstraße 63/65 in Dortmund sind:
Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr sowie Freitag: 9:30 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 15:00 Uhr. Außerdem können auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten individuelle Termine vereinbart werden.

Foto des CreditPlus-Teams Dortmund rund um Filialleiterin Claudia Berninghaus zum Download.

Artikel-Download (PDF)

 

 

Zurück

Service

schließen