CreditPlus Bank bezieht neue Filiale in Nürnberg

Die CreditPlus Bank begrüßt ihre Kunden in Nürnberg ab dem 14. März 2016 am neuen Standort in der Theresienstraße 16.


Die CreditPlus Bank begrüßt ihre Kunden in Nürnberg ab dem 14. März 2016 am neuen Standort in der Theresienstraße 16. Im historischen Stadtkern unweit der St. Egidien-Kirche steht den Kunden künftig mehr als doppelt so viel Platz zur Verfügung. Ein neues Raumkonzept mit diskreten Besprechungsinseln und einem rollstuhlgerechten Ausbau macht Banking komfortabler. Eine sehr verkehrsgünstige Lage rundet das neue Angebot ab.

+++ Ein druckfähiges Foto des CreditPlus-Teams in der neuen Filiale in Nürnberg finden Sie über diesen Link (rechts im Bild: Filialleiterin Kerstin Schmidt) +++

Die neuen Geschäftsräume der CreditPlus Bank in Nürnberg sind mit rund 270 Quadratmetern mehr als doppelt so groß wie der vorherige Standort in der Theatergasse. Die größeren Räume bieten mehr Platz für Beratung in angenehmer, gehobener Atmosphäre und mit gutem Raumklima. „Die Themen Geld und Kredit möchten viele Menschen vertraulich besprechen. Daher legen wir Wert auf eine Atmosphäre, in der sich unsere Kunden bei der Beratung wohl fühlen können“, sagt Jan W. Wagner, Vorstandsvorsitzender der CreditPlus Bank.

In dem um einen weiteren kompetenten Berater gewachsenen Team wird in der neuen Filiale noch mehr Wert auf den Kundenkontakt gelegt. Denn eine diskrete und individuelle Beratung ist gerade Bankkunden wichtig. „Die ausführliche Beratung vor Ort zu allen Chancen und Risiken können Fintechs und andere reine Onlineanbieter nicht im gleichen Maße leisten“, sagt Wagner. „Wir eröffnen und modernisieren Filialen statt wie andere Banken diese zu schließen. Das Filialgeschäft bleibt wesentlicher Bestandteil unserer Multi-Channel-Strategie. Das Konzept werden wir auch in diesem Jahr weiter fortführen und zwei neue Filialen in großen deutschen Städten eröffnen.“

Der neue Standort überzeugt durch seine zentrale Lage in der Altstadt und die gute Anbindung an das Verkehrsnetz. Direkt vor der Filialtür befindet sich eine Bushaltestelle. Die zwei fußläufig gelegenen Parkhäuser Hans Sachs und Karstadt bieten den Kunden eine optimale Parksituation. Eine weitere Neuerung ist der rollstuhlgerechte Ausbau. Dieser ermöglicht es Menschen mit körperlichen Einschränkungen, sich barrierefrei in der Filiale zu bewegen.

Die Öffnungszeiten des neuen Nürnberger Standorts, Theresienstraße 16, sind: Montag bis Donnerstag 08:30 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr sowie Freitag 09:30 bis 15:00 Uhr. Außerhalb der Öffnungszeiten können individuelle Termine vereinbart werden. 

Artikel-Download (PDF)

Zurück

Service

schließen