creditplus-bei-google

Creditplus auf der Finance@Google in Dublin

Gleich in zwei von drei sogenannten Breakout Sessions war die Creditplus Bank letzte Woche auf der von Google veranstalteten Konferenz für Banken und Finanzdienstleister „Finance@Google“ in Dublin vertreten.

Zum einen präsentierte Google im Rahmen der Session: Mobile UX & Activation über die gemeinsame Case-Study zu unserer Antragsstrecke. Essane Vally, Mobile Expert von Google Frankreich berichtete über die erfolgreiche Arbeit unseres agilen Frontend Teams. Google hat uns hier mit Experten bei der Conversion Optimierung unterstützt.

Zum anderen präsentierte Christoph Raue, Leiter Marketing bei Creditplus, im Rahmen der Breakout Session "Measurement & Attribution" von Dr. Reemda Tieben und Dr. Christopher Fink (beide Google) die Nutzung der Measurement API von Google Analytics 360.

Unter den 800 internationalen Teilnehmern waren neben Creditplus auch Kollegen unserer Schwestergesellschaften Agos, Crédit Agricole Italy (Cariparma) und Crédit Agricole Poland vertreten.

 „Dass Creditplus gleich mit zwei Themen auf der Finance@Google vertreten war, zeigt, dass wir mit unseren Online-Tools und der Kundenansprache über digitale Kanäle vorne mit dabei sind“, sagt Stefan Wiedemann, Leiter Business Development und Strategie sowie Chief Digital Officer der Creditplus Bank.

Service

schließen