Fragezeichen aus Holz

?

Was versteht man unter Absatzfinanzierung?

Unter Absatzfinanzierung versteht man nichts anderes, als ein Produkt auf Raten zu kaufen. Der Händler bietet dem Kunden zu einem Produkt gleich eine passende Finanzierung an, sodass der Kunde den Betrag nicht zwingend auf einmal, sondern auf Wunsch über mehrere Monate gesplittet abbezahlt. In der Praxis bedeutet das, dass der Kunde mit dem Kauf der Ware einen Privatkredit abschließt. Eine häufige Anwendung der Absatzfinanzierung ist beispielsweise das Leasing, bei dem der Kunde mit dem Verkäufer eine Art Mietvertrag über das Produkt abschließt.

Welche Formen der Absatzfinanzierung gibt es?

Hier wird zwischen der direkten und der indirekten Absatzfinanzierung unterschieden. Als direkte Absatzfinanzierung wird ein Privatkredit bezeichnet, den Ihnen das Unternehmen gewährt, bei dem Sie das Produkt erwerben möchten, um es Ihnen zu erleichtern, sich einen Konsumwunsch zu erfüllen. Bei einer indirekten Absatzfinanzierung ist zudem ein externes Kreditinstitut in den Warenverkauf involviert, das den Kredit abwickelt und zur Verfügung stellt.

Welche Vorteile hat eine Absatzfinanzierung?

Eine Absatzfinanzierung kann allen Beteiligten Vorteile bringen: Sie als Kunde können ein Produkt erwerben, das Sie ohne Kredit nicht ohne Weiteres finanzieren könnten. Der Händler kann durch den Kredit ein Produkt verkaufen und seinen Absatz steigern. Da viele Händler eine Absatzfinanzierung als Komplettpaket anbieten, in denen außer der Ware auch Dienstleistungen wie Wartung und Service enthalten sind, sichern sie sich durch den Verkauf einen langfristigen Nutzen. Darüber hinaus haben Sie den Vorteil, dass Ihnen ein spezialisiertes Kreditinstitut auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Finanzierungen zu attraktiven Konditionen bieten kann.

Wo kommt eine Absatzfinanzierung zum Einsatz?
Vor allem beim Autokauf ist eine Absatzfinanzierung für viele Menschen die Voraussetzung, die Anschaffung überhaupt tätigen zu können. Viele große Autohersteller haben zur Abwicklung der Kredite eigene Banken gegründet oder Verträge mit externen Banken abgeschlossen, um ihren Kunden entsprechende Kredite möglichst günstig anbieten zu können. Aber auch für Elektrogeräte oder Möbel können Sie die Absatzfinanzierung eines Unternehmens in Anspruch nehmen.

Service

schließen