Fragezeichen aus Holz

?

Was verstehe ich unter einer Bonitätsprüfung?

Die Bonitätsprüfung ist eine der Grundvoraussetzungen bei der Vergabe von Krediten. Durch die Prüfung sollen zum einen die Kreditrisiken wie zum Beispiel das Ausfallrisiko minimiert werden und zum anderen der Kunde vor einer möglichen Überschuldung geschützt werden. Die Bonitätsprüfung ist keine Bedingung, die das Kreditinstitut stellt, sondern durch Paragraph 18 des Gesetzes über das Kreditwesen rechtlich vorgeschrieben. Nach dem Gesetz muss sich der Kreditgeber über die wirtschaftlichen Verhältnisse der Kreditnehmer informieren.

Die eigentliche Bonitätsprüfung erfolgt mithilfe der Angaben, die der potenzielle Kreditnehmer bei der Beantragung seines Kredits macht. Diese Angaben geben Aufschluss über das regelmäßige Einkommen und die regelmäßigen Zahlungsverpflichtungen des Antragstellers. Bei der Bonitätsprüfung werden diese Ein- und Ausgaben verglichen und so ermittelt, ob der Kunde die Rückzahlung des Kredits leisten kann, ohne sich dabei zu stark finanziell einzuschränken.

Eine weitere Standardprozedur bei der Bonitätsprüfung ist die Abfrage der Eintragungen des Antragstellers bei verschiedenen Auskunfteien wie zum Beispiel der Schufa. So kann festgestellt werden, ob der potenzielle Kunde noch weitere Kredite bedienen muss oder anderweitige offene Zahlungsverpflichtungen hat. Weiterhin gibt diese Abfrage Aufschluss über das bisherige Zahlungsverhalten. Jede in der Schufa-Datenbank geführte Person kann einmal im Jahr eine kostenlose Auskunft über den eigenen Status einholen.

Führt die Bonitätsprüfung zu dem Ergebnis, dass die Rückzahlung des beantragten Kredits den Antragsteller nicht vor zu große finanzielle Probleme stellt, wird der Kredit bewilligt. Zeigt sich dagegen, dass das regelmäßige Einkommen nicht ausreicht, um die hinzukommenden Raten zahlen zu können, wird der Kreditantrag abgelehnt. In vielen Fällen kann dann jedoch zwischen Anbieter und Kunde ein passender Kredit vereinbart werden, oder ein zweiter Kreditnehmer hinzugezogen werden. So hat der potenzielle Kreditnehmer bei einem neuen Kreditantrag bessere Chancen auf eine Bewilligung.

Service

schließen