Kategorie: Aktuelle Kreditthemen

Mehr Kredite für Haushaltsgeräte in 2017/2018

Für 2017/2018 zeigt der Konsumkredit-Index des Bankenfachverbands einen leicht positiven Trend: Immer mehr Bundesbürger können sich eine Kreditaufnahme vorstellen. Waschmaschinen

 

Besonders im Bereich Haushaltsgroßgeräte ist eine Finanzierung sehr beliebt.

Stark steigender Konsumkredit-Index für Haushaltsgeräte

Zweimal im Jahr erstellt die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag des Bankenfachverbands den Konsumkredit-Index. Er prognostiziert die Kreditaufnahme von Privatpersonen für die kommenden zwölf Monate. Baufinanzierungen werden dabei nicht berücksichtigt. Für die aktuelle Ausgabe der repräsentativen Umfrage wurden über 1.800 Personen befragt. Insgesamt liegt der Index bei einem Wert von 126, ist also leicht steigend. Im Bereich von 75 bis 125 ist die Kreditaufnahme stabil, darunter fallend. Mit einem Wert von 193 ist der Index für Haushaltsgroßgeräte deutlich steigend. Dafür sorgen eine stabile Anschaffungsplanung bei wachsender Finanzierungsplanung: Mehr Verbraucher können sich also vorstellen, für eine Anschaffung aus diesem Bereich einen Kredit aufzunehmen.

Kreditaufnahme in anderen Bereichen bleibt stabil

Die Prognose für andere Käufe ist dagegen konstant: Für Autos, Möbel und Küchen sowie Unterhaltungselektronik bewegt sich der Konsumkredit-Index zwischen den Werten 102 und 114. Ausschlaggebend ist in allen drei Bereichen die relativ geringe Anschaffungsplanung: Zwar können sich viele der befragten Verbraucher eine Kreditaufnahme für diese Produkte vorstellen, aber nur relativ wenige planen, sie überhaupt zu erwerben. Zum Beispiel erreicht die Finanzierungsbereitschaft für Autos mit 133 einen hohen Wert, die Anschaffungsplanung liegt aber nur bei 76. Der Gesamtindex für die Prognose zur Kreditaufnahme pendelt sich hier dadurch im Mittelfeld ein.

Neben dem Bereich der Haushaltsgroßgeräte ist der Konsumkredit-Index lediglich bei den sonstigen Anschaffungen steigend – mit einem Wert von 126 allerdings nur leicht. 

Zurück

Service

schließen